Ökosystem

GLYNT steht als Marke für die moderne Verbindung von Natur und Wissenschaft. Die Rezepturen verbinden die häufig einzigartigen Wirkmechanismen botanischer Grundstoffe mit modernen Methoden zur Gewinnung und Entfaltung dieser Wirkstoffe. Das Unternehmen ist Wegbereiter bei der kosmetischen Nutzung nachwachsender Pflanzen-Rohstoffe in der Haarkosmetik. Dabei ist der Respekt gegenüber der Umwelt Grundlage jeder Nutzung von Pflanzenwirkstoffen. Nur wenn die Wirkung eines Naturgrundstoffes für Haar und Kopfhaut wissenschaftlich nachgewiesen ist, nutzt GLYNT diesen in Rezepturen.

Bei der Findung von Wirkstoffen meidet GLYNT Ökosysteme, welche durch Eingriffe gestört oder bedroht werden. Dazu gehören Urwälder und die Tiefsee. Auch Tierversuche werden weder von GLYNT durchgeführt noch an Dritte in Auftrag gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.